Lass die Korken knallen!

Vegane Accessoires sind im Trend – aber oft noch nicht völlig zufriedenstellend oder einfach sehr, sehr teuer (Stella McCartney!). Vor Kurzem haben wir aber einen Brand entdeckt, der uns sofort begeistert hat: Das Schweizer Label «Ono» fertigt Taschen, iPad-Hüllen und andere Accessoires aus Kork an – 100% vegan und allesamt liebevoll von Hand und nachhaltig produziert. Wow! 

«Imagine a world, in which design comes to life with passion and fairness. A world that preserves nature through the creation of beautiful pieces» – so lautet das Credo der Gründerin, Bernadette Bodenmüller. Sie lebte einige Zeit auf Bali und entdeckte dort den vielfältigen Gebrauch der Rinde. Das Gute an Kork: Das Material kann von der Korkeiche gewonnen werden, ohne dass man den Baum fällen oder beschädigen muss.
Alle Stücke werden in Portugal von ausgewiesenen Experten nach höchsten ethischen und nachhaltigen Aspekten produziert: Auf Polyester, Plastik oder andere gängige synthetische Materialien wie etwa Phthalate, Formaldehyde oder Cadmium wird vollkommen verzichtet und der verwendete Leim besteht auf Wasserbasis, somit sind die Taschen komplett frei von giftigen Zusatzstoffen. 

Die wunderschönen Teile sind über avocadostore.com erhältlich, mehr Infos unter @onocollaborations